IPON unterstützen

     

    Mit Ihrer Unterstützung…

    • ...schützen wir MenschenrechtsverteidigerInnen, damit sie ihre Aufgaben und Funktionen sicher wahrnehmen zu können
    • ...fördern wir das Engagement von Menschen und zivilgesellschaftlichen Gruppen, die sich selbstbestimmt für ihre und Menschenrechte anderer einsetzen
    • ...bewegen wir staatliche Akteure wie Polizei, Justizbeamte und Richter, ihren menschenrechtlichen Verpflichtungen nachzukommen
    • ...leisten wir einen Beitrag zur Prävention von gewalttätigen Konflikten
    • ...informieren und sensibilisieren wir die internationale Öffentlichkeit für die Probleme von MenschenrechtsverteidigerInnen
    • ...fördern wir ehrenamtliches Engagement in Deutschland

     

     

    Wir benötigen Ihre Mitarbeit:

    • ein halbes oder ein Jahr MenschenrechtsbeobachterIn sein
    • Bildungs- und Informationsmaterial anfordern
    • ReferentInnen für Seminare & Fotovorträge einladen
    • Aufgaben übernehmen z.B. Korrekturen & Übersetzungen
    • bei Eilaktionen mitmachen
    • Rundschreiben abonnieren

     

     

    Wir brauchen Ihre finanzielle Unterstützung:

    • Einmalige oder regelmäßige Spenden
    • Fördermitglied werden
    • Geldauflagen und Bußgeldzuweisungen

     

     

    Auch kleine Beträge können viel bewegen.

     

    Für IPON Spenden

    Jede Spende hilft. Hier erfahren Sie alles zum Thema spenden.

    Informiert bleiben

    Abonnieren Sie unser Rundschreiben und bleiben Sie auf dem Laufenden über unsere aktuellen Kampagnen und die Situation der MenschenrechtsverteidigerInnen.